BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz)

Schüler und Schülerinnen von weiterführenden Schulen, die ihre weitere Ausbildung nicht selber bezahlen können, haben die Möglichkeit, nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) finanzielle Unterstützung zu bekommen. Für die Beantragung von BAföG müssen sie sich an den Kreis Coesfeld wenden.
Er führt das Bundesausbildungsförderungsgestz (BAföG) im Rahmen der staatlichen Auftragsverwaltung aus.

Außerdem kann man sich bei der Gemeinde Nottuln beim Bürgerservice Soziales über das BAföG informieren.

 

Ihr Weg zur Antragstellung


Zuständige Organisationseinheit

Bürgerservice (Soziales)

Domherrengasse 2,
48301 Nottuln
E-Mail: gellenbeck@nottuln.de

Amt/Fachbereich

Bürgerservice (Soziales)