Grundbesitzabgaben

Grundsteuern, Abfallentsorgungsgebühren, Straßenreinigungsgebühren und Gewässergebühren sind sogenannte Grundbesitzabgaben.
Die Gemeindeverwaltung erteilt einmal im Jahr einen Bescheid über die Grundbesitzabgaben an den Eigentümer des jeweiligen Grundstücks.
Die Erhebung der Grundbesitzabgaben erfolgt nach Maßgabe der einschlägigen Gesetze und Satzungen.

Kontakt

Steuern und Gebühren

Stiftsplatz 7,
48301 Nottuln
E-Mail: steuern@nottuln.de

Ansprechpartner

Frau Bockstette:

Tel.: +49 2502 942-152

Frau Warmeling:

Tel.: +49 2502 942-153

Frau Plaß:

Tel.: +49 2502 942-151

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.