Bestattungen (= Beerdigungen)

In der Stiftsgemeinde Nottuln gibt es keine kommunalen Friedhöfe und somit keine Begräbnisstätten, die der kommunalen Verwaltung unterstehen. 

Die Friedhöfe in Nottuln, Darup, Schapdetten und Appelhülsen sind in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Martin. Bei Fragen zu Bestattungen, zu den Kosten und zu den Bestattungsmöglichkeiten geben die jeweiligen Pfarrämter Auskunft.
Für darüber hinausgehende Informationen stehen Ihnen die  Katholische Zentralrendantur in Dülmen unter der Telefonnummer 02594 91240 sowie die dort angesiedelte  Friedhofsverwaltung unter der Telefonnummer 02594 912432 zur Verfügung.

Pfarrämter in der Stiftsgemeinde Nottuln:

Nottuln, St. Martin:
Pfarrsekretariat, Telefon 02502 9296; Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr sowie von 14.30 Uhr bis 18; Dienstag und Samstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr.
Appelhülsen, St. Mariä Himmelfahrt:
Pfarrsekretariat, Telefon: 02509 998099; Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr.
Darup, Ss. Fabian u. Sebastian:
Pfarrsekretariat, Telefon: 02502 94555; Öffnungszeiten: Mittwoch 15 bis 17 Uhr sowie Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr.
Schapdetten, St. Bonifatius:
Pfarrsekretariat: Telefon: 02509 8648; Öffnungszeiten: Donnerstag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Bestatter in Nottuln 

Bestattungen Georg Rabert, Daruper Straße 5, 48301 Nottuln, 02502 251 27, www.bestattungen-rabert.de  
Bestattungen Annett Papert, Hagenstraße 2, 48301 Nottuln, 02502 22 26 73, www.bestattungen-papert.de

Grabmale

Marmor Lenter GmbH & Co. KG, Siemensstr.15, 48301 Nottuln, 02502 9328, www.marmor-lenter.de/grabmale.html
Weber Grabmale
, Bischof-Kaiser Str.49, 48249 Dülmen, 02594 846 25, www.weber-grabmale.de

Downloads

Kein Download hinterlegt

Kontakt

Ordnungswesen/Standesamt

Stiftsplatz 7,
48301 Nottuln
E-Mail: kohaus@nottuln.de

Ansprechpartner

Frau Zurhausen: Standesbeamtin

Tel.: +49 2502 942-324

Frau Barth: Standesbeamtin

Tel.: +49 2502 942-325

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.